Krebse - Hohenloher Fischereiverein Künzelsau

Direkt zum Seiteninhalt

Krebse

Was lebt in unseren Gewässern
SteinkrebsSteinkrebs (Austropotamobius torrentium)
>Bachkrebs<

Länge: bis zu 10cm

Einheimisch, inzwischen sehr seltene Art. Wird verträngt durch invasive Arten (und Träger der Krebspest) wie Kamberkres, Signalkrebs u.A.


KamberkrebsKamberkrebs (Orconectes limosus)
>Amerikanischer Flußkrebs<

Länge: bis zu 12 cm

Diese Krebsart wurde eingeschleppt und ist inzwischen stark verbreitet. Als Träger und Verbreiter der Krebspest für heimische Krebsarten gefährlich.

Muscheln

Zurück zum Seiteninhalt